Rürup Rente – Tarifvergleich

Die Rürup Rente, füllt eine Lücke im aktuellen Rentensystem und bietet für Selbständige bzw.
Freiberuflern eine Möglichkeit der geförderten Altersvorsorge. Denn die wenigsten Personen dieser Zielgruppe
zahlen freiwillig in die gesetzliche Rentenversicherung ein, wodurch ihnen der Zugang zur Riester Rente verwehrt bleibt.
Da Selbständige meistens auch die bAV also die betriebliche Altersvorsorge nicht nutzen können,
bleibt die Rürup Rente als einzige staatlich geförderte Rente übrig.

 

 
Für wen eignet sich die Rürup Rente?
  • Selbständige
  • Freiberufler (z.B. Ärtze, Anwälte, Architekten oder Künstler)
  • Beamte oder Angestellte mit hoher Steuerlast bzw. Einkommen

 

Starten Sie Ihren kostenlosen Vergleich!